Datenschutzbestimmungen YouTube
Datenschutzerklärung Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten die Otsuka Pharma GmbH über Sie erhebt und verarbeitet, wenn Sie den YouTube-Channel von Otsuka unter www.youtube.com/channel/UCQoEpt8nOu6eVY0SMX4O4gA nutzen. 1. Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung Grundsätzlich speichert oder verwendet Otsuka weder Ihren eindeutigen YouTube-Benutzernamen noch Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönliche Angaben. Bitte beachten Sie jedoch, dass Otsuka als pharmazeutischer Hersteller gesetzlich verpflichtet ist, Ihre Posts, sofern diese arzneimittel- und medizinproduktesicherheitsrelevanten Ereignisse schildern, zu erheben, zu dokumentieren und gegebenenfalls an die zuständigen Gesundheits- / Zulassungsbehörden zu melden. Diese Meldung kann auch personenbezogene Daten, wie beispielsweise Ihren Namen, Wohnort, gesundheitsbezogene Angaben oder ähnliches von Ihnen beinhalten, sofern Sie diese in Ihrem Post explizit und freiwillig offenlegen. Otsuka wird sich möglicherweise zur Einholung weiterer Informationen mit Ihnen in Verbindung setzen müssen. 2. Rechtsgrundlage Ihre Daten werden auf der folgenden Rechtsgrundlage erhoben und verarbeitet: § 4 Abs. 1 BDSG i.V.m. § 3 MPSV bzw. § 63 c AMG (bis 24. Mai 2018) bzw. Art. 6 Abs. 1 Ziff. c) DS-GVO i.V.m. § 3 MPSV bzw. § 63 c AMG (ab 25. Mai 2018). 3. Datenübermittlung und Empfänger Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen können des Weiteren an folgende Stellen weitergegeben werden:
  • Otsuka Pharma GmbH, Frankfurt am Main, und verbundene Unternehmen der Otsuka Pharma GmbH (in Deutschland bzw. der Otsuka-Divisionen in Deutschland, der Schweiz und Österreich).
  • Auftragsforschungsinstitute, welche mit Dateneingabe und Pflege von Datenbanken, Literaturrecherche oder der Erstellung von aggregierten Berichten über die Unbedenklichkeit von Arzneimitteln beauftragt sind.
  • IT-Dienstleister, welche mit dem Hosting und der Wartung von Pharmakovigilanz-Datenbanken beauftragt sind und welche ihren Sitz auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums haben können.
  • Ausländische und inländische Behörden und sonstige staatliche Einrichtungen, z.B. Gerichte, die die Informationen im Rahmen ihrer Zuständigkeit herausverlangen.
Sofern Sie in Ihrem Post personenbezogenen Daten offenlegen, werden diese nur in pseudonymisierter Form, d.h. ohne Angabe Ihres Namens, weitergegeben. Die Weitergabe geschieht ausschließlich zur Erfüllung und Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen arzneimittel- und medizinproduktesicherheitsrelevanten Verpflichtungen oder der Erfüllung behördlicher oder gerichtlicher Verpflichtungen. Bei der Weitergabe der Daten an verbundene Unternehmen bzw. Dienstleister außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums stellt Otsuka durch entsprechende Verträge (z.B. EU Standardvertragsklauseln) sicher, dass ein dem europäischen Datenschutzrecht entsprechendes, angemessenes Datenschutzniveau eingehalten wird. Ferner gilt folgender Datenschutzhinweis, den sie hier finden: https://www.otsuka-europe.com/de/datenschutzhinweis. 4. Speicherdauer Im Fall der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten müssen wir diese außerdem fünf Jahre lang für Prüfzwecke speichern. Im Anschluss werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht bzw. anonymisiert. 5. Datenverarbeitung durch YouTube Des Weiteren bitten wir Sie zu beachten, dass YouTube Zugriff zu Informationen hat, die Sie uns über den YouTube-Channel von Otsuka mitteilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in den YouTube-Datenschutzerklärungen hier und hier. Wir empfehlen Ihnen, keine Angaben zu Ihrem persönlichen Gesundheitszustand auf dem YouTube-Channel von Otsuka zu veröffentlichen. 6. Ihre Rechte und Kontaktaufnahme Ihnen stehen unter bestimmten Voraussetzungen gesetzliche Rechte auf Einschränkung bzw. Widerspruch der Verarbeitung sowie Löschung, Korrektur und Auskunft sowie auf Übertragung ihrer personenbezogenen Daten zu. Bei Fragen zur Löschung, Korrektur oder Auskunft zu Ihren gespeicherten Daten wenden Sie sich bitte an Den Datenschutzbeauftragten von Otsuka erreichen Sie per E-Mail unter: Die für Otsuka zuständige Aufsichtsbehörde erreichen Sie unter: https://datenschutz.hessen.de/

Date of preparation: August 2018

Reference OPG/0718/COMS/1057.