Globales Unternehmensprofil

Otsuka wurde 1921 in Japan mit zehn Mitarbeitern als Fabrik zur Produktion von Rohstoffen für die chemische Industrie gegründet. Seitdem hat sich Vieles verändert. Zur Holdinggesellschaft Otsuka Holdings Co. Ltd. gehören sechs Unternehmen, die die Hauptgeschäftsbereiche abdecken.
organo otsuka
Die Otsuka-Gruppe ist hauptsächlich in den folgenden vier Geschäftsbereichen tätig: Arzneimittel, Nutraceuticals, Konsumgüter und sonstige Geschäftsbereiche.
Arzneimittel Nutraceuticals* Konsumgüter Sonstige
Arzneimittel Funktionelle Lebensmittel und Getränke Getränke Spezialchemikalien
Klinische Ernährung Cosmedics (Kosmetika +Medizin) Nahrungsmittel Feinchemikalien
Diagnostik Rezeptfreie Arzneimittel Alkoholische Getränke Vertrieb
Medizinprodukte     Verpackung
      Elektronische Geräte
Der Ausdruck Nutraceuticals bezeichnet Nahrungsmittel und Getränke mit wissenschaftlich nachgewiesenem Gesundheitseffekt.
Arzneimittel und Nutraceuticals bilden die beiden Kernbereiche von Otsuka. Der Arzneimittel-Bereich bietet umfassende Optionen zur Unterstützung der Gesundheit, die von der Diagnose bis zur Therapie die gesamte Bandbreite des medizinischen Bedarfs abdecken. Der Bereich Nutraceuticals umfasst alles, was zur Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens dient. Besuchen Sie unsere Globale Website

Pocari Sweat fliegt zum Mond

Pocari Sweat fliegt zum Mond

Otsuka legt großen Wert darauf, einzigartig, anders und innovativ zu sein. Im Oktober 2001 war Otsuka das erste Unternehmen, das einen Werbespot für ein Getränk im Weltraum drehte.
Russische Kosmonauten an Bord einer Sojus TM-33 mit Kurs auf die Internationale Raumstation filmten den ersten HD-TV-Werbespot im Weltall. Später sahen Millionen von japanischen Fernsehzuschauern staunend, wie sich die Raumfahrer einen Schluck von Otsukas meistverkauftem Sportgetränk Pocari Sweat gönnten.

Im Oktober 2016 planen wir, mit einer Rakete und einer Mondlandefähre eine ein Kilo schwere „Traumkapsel“ in Form einer Dose Pocari Sweat aus Titan auf der Mondoberfläche auszusetzen. In der Kapsel befinden sich das Sportgetränk in Pulverform sowie 38.000 Botschaften von Kindern aus Japan und anderen Ländern. Die Wünsche und Träume der Kinder werden dabei auf Titanplatten eingeprägt. Kinder, die Botschaften einreichen, erhalten einen sogenannten „Traumring“, mit dem sich die Dose öffnen lässt. Wir möchten Kinder dazu inspirieren, eines Tages selbst Astronaut zu werden, zum Mond zu reisen und dort ihre Kindheitsträume nachzulesen . Die „Traumkapsel“ wird das allererste kommerzielle Produkt auf dem Mond sein.