Zusammenarbeit mit Angehörigen der Fachkreise und medizinischen Einrichtungen
Das Wohl des Patienten steht bei Otsuka stets im Vordergrund. Zur Verbesserung der Patientenversorgung trägt die Zusammenarbeit mit den Angehörigen der Fachkreise und medizinischen Einrichtungen entscheidend bei.  In Umsetzung des FSA-Transparenzkodex in der Fassung vom 27. November 2013 legt die Otsuka Pharma GmbH alle im Berichtsjahr 2015 erfolgten geldwerten Leistungen, welche direkt oder indirekt an die Angehörige der Fachkreise und medizinische Einrichtungen geleistet wurden, zusammen mit den methodischen Hinweisen offen. •  Methodische Hinweise zur Umsetzung des FSA-Transparenzkodex für das Berichtsjahr 2015 / Guidelines for Implementing the FSA Transparency Code for the 2015 Reporting Year •  Offenlegung der Leistungen an Angehörige der Fachkreise und medizinische Einrichtungen / Disclosure of Payment to Healthcare Professionals (HCPs), and Healthcare Organisations (HCOs)